Haeufig gestellte Fragen


Ist QR-Caching kostenlos?

Ja. QR-Caching komplett kostenlos.

Kann jeder QR-Caching benutzen?

Ja. QR-Caching ist kinderleicht, jeder kann damit umgehen.

Auf welchen Geocaching Plattformen funktioniert QR-Caching?

QR-Caching funktioniert auf geocaching.com, opencaching.com und opencaching.de.

Was passiert mit meiner E-Mail Adresse?

Die E-Mail Adresse wird gebraucht, damit der Owner ueber einen Log informiert werden kann. Sie wird nicht an deine Cachebesucher oder andere Dritte weitrgegeben.

Wieso muss ich Koordinaten bei der QR-Code Erstellung angeben?

Die Koordinaten werden auch verschluesselt in den QR-Code geschrieben, damit wird der QR-Code ortsgebunden und funktioniert nur noch an den angegebenen Koordinaten, wird er verlegt, mitgenommen, oder abfotografiert, kann niemand etwas damit anfangen.

Wieso braucht QRcaching.de meinen Standort damit ich einen Cache loggen kann?

Dein Standort wird gebraucht um zu ueberprßuefen ob du berechtigt bist den Geocache zu loggen oder nicht. Der Standort wird nur fuer diese ueberpruefung gespeichert und wird nach deinem Log automatisch geloescht. Falls du deinen Standort nicht herrausgeben moechtest, kannst du leider nicht QR-Caching benutzen, falls du Sicherheitsbenken hast kannst du uns kontaktieren und uns deine Frage stellen.

Was muss ich bezueglich der Groundspeak Richtlinien beachten/wissen?

In den Geocaching Richtlinien steht: Alle materiellen Caches muessen ueber ein Logbuch, eine Rolle oder eine andere Art von Log verfuegen, mit dem Geocacher ihren Besuch belegen koennen (das ist der QR-Code Logstreifen). Sowie: Physische Caches koennen online als „Found“ geloggt werden, sobald das Logbuch vor Ort signiert wurde (Das tust du wenn du den QR-Code mit deinem Handy scannst und die Daten in das Online Logbuch uebertraegst, Stichwort "digitale Signatur"). Es wird trotzdem empfohlen ein normales Logbuch zusaetzlich hinzuzufuegen.

Was passiert wenn ich einen Cache mit QR-Caching logge?

Waehrend des Loggens wird dein Standort abgefragt und verschiedene Informationen aus dem QR-Code gelesen. Wenn du deinen Nickname eingegeben hast wird eine E-Mail an den Owner geschickt das du den Cache gefunden hast.





2014 - QRCaching.de