Anleitung für Owner

Die detaillierte Anleitung zum erstellen eines QR-Caches

schritt 1

Schritt 1 - GC herausfinden

Als erstes müssen wir den GC-Code deines Geocaches herausfinden, den findest du auf deiner Cacheseite.


schritt 1

Schritt 2 - Koordinaten umrechnen

Viele Koordinaten und auch die deines Caches sind meistens in Grad, Dezimalminuten angegeben. QR-Caching benötigt aber Dezimalkoordinaten, diese kannst du ganz leicht auf deiner Cacheseite herausfinden, klicke einfach nur auf andere Umrechnungen

Nachdem du in der Auswahl "Decimal Degrees (DegDec)" ausgewählt hast. Kannst du deine Koordinaten ablesen.

 

 

 

 

Schritt 3 - Daten eintragen

Jetzt haben wir alles was wir brauchen. Gehe auf die Startseite und fülle das Formular aus. Trage bei den Koordinaten nur das ein was in dem Kasten bei Geocaching.com stand ein (ohne Buchstaben). Klicke dann auf Abschicken, danach kommst du zu einer Besätigungsseite, wenn alles stimmt klicke auf Bestätigen und gib das nachfolgende Capcha ein.

 

 

 

Schritt 4 - Der QR-Code

Am Ende siehst du deinen QR-Code den du mit einem Rechtsklick und speichern unter... aud deinen Computer übertragen kannst. Diesen druckst du aus und klebst ihn auf deinen Cache. Du solltest vielleicht noch ein paar Informationen dazuschreiben damit deine Finder wissen was zu tun ist.